Hinweise zur Reinigung und Pflege von Hundegeschirren

Grundsätzlich sind die Hundegeschirre aus unserem Sortiment von den Marken JuliusK9 und DOG Copenhagen aus sehr pflegeleichten Materialien. Das vereinfacht uns die Reinigung sehr.

Wenn du also nach einem großen Abenteuer einmal das Brustgeschirr reinigen musst, dann haben wir folgende Tipps für dich:

  • Handwäsche im warmen Wasser ist empfohlen (max. 40°C)
  • Bei Bedarf ein mildes Reinigungsmittel oder Seife verwenden
  • An der Luft trocknen lassen. Am Besten gerade hinlegen ohne Knicke oder aufhängen. Dazu bietet sich entweder der Griff am Rückenteil oder die Aluringe gut an. Die Gurte könnten einen hässlichen Knick bekommen, wenn das Hundegeschirr ungünstig hängt.
  • Nicht bügeln, keinen Weichspüler oder Aufheller verwenden

Wir wenden das Prozedere natürlich auch selbst jedes Mal an, wenn wir ein Hundegeschirr reinigen müssen. Hier haben wir eine Foto-Dokumentation für dich gemacht:

Vor dem Waschen

Einschäumen, abwaschen und trocknen

Nach dem Trocknen wie neu